FONT-SALA

you need to introduce


you need to introduce, 2014
eine Serie von 7 Heften, Laserdruck auf Papier, A6

Ob aus Sicht des Betrachters, der Gesellschaft, oder des Künstlers selbst, you need to introduce ist eine Arbeit die den Inhalt eines Kunstwerks, beziehungsweise die Frage nach Inhalt inszeniert, untersucht, befragt. Vom naiven Statement bis hin zum ironischen Gedanken – die 7 Hefte laden ein und möchten geblättert werden.
Sie wurden so konzipiert, dass ihre Realisation bereits Fragen nach Inhalten einschließt: jedes Heft entsteht aus einem Blatt im Format A4. Das Blatt wird halbiert, die Hälften werden zusammengefügt und gefaltet um auf ein Format A6 zu kommen. Das A4 wird zum Buch, die Geste des Künstlers muss sich auf acht Seiten beschränken. Anfangen und Beenden, von der ersten bis zur letzten Seite ist der Druck „Inhalte zu schaffen“ präsent, dabei wird die Wahrnehmung des Mediums klarer.
Weiss oder farbig, die Wahl des Papiers entspricht unserer Erfahrung, die wir von Standardpapier aus dem Copyshop haben. Alle Texte sind auf Englisch geschrieben um sie für jeden zugänglich zu machen.
Die Hefte können vom Publikum betrachtet, gelesen, zurückgelegt oder mitgenommen werden.


you need to introduce
, 2014
a series of 7 booklets, laser print on A6 paper

Whether through the eyes of the observer, the eyes of society or those of the artist herself, you need to introduce is a work that interrogates and and parodies the search for subject matter. From naive statement to ironic musing - the 7 seven pamphlets attract the audience, wanting to be browsed.
They have been conceived so that their form integrates these same questions about subject matter and content. A sheet of paper is folded in two. The sheet is halved, the halves bound together to obtain an A6 format. The sheet of A4 becomes a book, the gesture of the artist must therefore confine itself to 8 pages. To begin and to finish, from the first to the final page, the pressure to „create content“ is ever present whilst the perception of the medium becomes ever clearer.
White or coloured, the choice of paper reflects our experience in copy shops and stationary suppliers. All text is written in English for the purposes of accessibility. The pamphlets can be examined, read, replaced or removed by the public.


FONT-SALA


FONT-SALA


FONT-SALA